Coaching Benefits

Benefits hinsichtlich der Zielsetzung des Entwicklungsplanes für den …

Auftraggeber:

Es ist zweckmässig, wenn wir in Absprache mit dem Linienvorgesetzten und dem Kandidaten, aber auch in Übereinstimmung mit der Firmen-Geschichte und der Kultur den Entwicklungs-Plan erstellen und die Prozessleitung übernehmen: So kann sichergestellt werden, dass die wichtigsten Hinweise sehr rasch im Interesse der Firma angegangen und umgesetzt werden.

Kandidat:

Es bewährt sich, wenn der Entwicklungs-Plan beim jetzigen Verhalten des Kandidaten ansetzt und Wege und Möglichkeiten beschreibt, um in kurzer Zeit Verhaltensentwicklungen in einem mit dem Auftraggeber abgesprochenen und auf das Individuum abgestimmten Prozess umsetzen zu können. Schwergewicht bleibt das Führungsverhalten, wobei auch das Organisatorische in dieser Begleitung einen wichtigen Platz einnimmt.

Der Auftraggeber wie der Kandidat können sicher sein, dass die jeweiligen, zum Teil unterschiedlichen Bedürfnisse im Zentrum stehen und gleichzeitig angegangen werden: Strategische und unternehmerische Zielsetzungen werden vom Entwicklungs-Plan aufgenommen und verfolgt: weder der Auftrag-geber noch der Kandidat kommen zu kurz.

Sowohl der Auftraggeber wie der Kandidat kann sicher sein, dass der Entwicklungs-Plan zum Ziel hat, den Erfolg des Kandidaten sicherzustellen. Erfolgreich ist der Kandidat dann, wenn er die vom Auftraggeber und von ihm skizzierten und festgelegten Ziele erreicht oder übertrifft.

Der Assessment-Bericht umschreibt im Kapitel ‚Hinweise für den Auftraggeber‘ die zu bearbeitenden Themen, und der Linienvorgesetzte weiss, wo welche Fortschritte im Führungs- und Unternehmensbereich aufgrund von messbaren Zielen zu erwarten sind.

Der Assessment-Bericht umschreibt im Kapitel ‚Hinweise für den Kandidaten‘ die zu bearbeitenden Themen und der Kandidat weiss, was von ihm im Verhaltensbereich zu erwarten ist: Die Ziele sind transparent.

Benefits während des Prozessverlaufes für den …

Auftraggeber:

Er wendet relativ wenig Zeit auf, um überdurchschnittliche Entwicklungs-Ergebnisse zu erreichen. Unsere Dienstleistung stellt einen strukturierten, ziel- und erfolgsorientierten Entwicklungsprozess sicher, der vom Auftraggeber eine relativ geringe Zeitinvestition erfordert.

Kandidat:

Der zeitliche Aufwand für den Kandidaten ist – neben den Sitzungen mit dem Linienvorgesetzten und den Coaching-Sitzungen – vor allem eine persönliche Entwicklung on the job, die aufgrund der transparenten Zielsetzungen jederzeit messbar ist.

Der Auftraggeber lernt durch diesen Prozess selbst mit und nimmt die Führungsverantwortung vorbildlich wahr.

Durch die intensive Zusammenarbeit mit dem Linienvorgesetzten (durch Entwicklungsplan vorgegeben), erhöht sich die Identifikation (des Kandidaten) mit der Firma und die Zusammenarbeit mit der Linie, was sich erfahrungsgemäss auf längere Sicht sehr positiv auswirkt.

Benefits hinsichtlich der Wirkung für den …

Auftraggeber:

Die Erfahrung zeigt, dass der Auftraggeber dank der aktiven Begleitung des Kandidaten selbst in führungsmässiger Hinsicht viel profitieren kann und nach diesem Prozess eine aktivere Führungsrolle wahrnimmt.

Kandidat:

Der Kandidat stellt fest, dass die im Verhalten stattfindenden Entwicklungen sich auch im privaten Bereich positiv auswirken.

Klar formulierte Ziele helfen dem Linienvorgesetzten, von Mitarbeitenden ganz allgemein das zu verlangen und einzufordern, was für die Firma dienlich ist (der Firma als Ganzes dient).

Ein entwicklungsbereites Verhalten führt zu einem ‚neuen‘ Verhalten, und zwar nicht nur persönlich, sondern auch unternehmerisch.

Der Entwicklungsplan wird zum Erfolgsplan, weil dieser den Linienvorgesetzten darin unterstützt, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Der Entwicklungsplan wird zum Erfolgsplan, weil aufgrund der Zielerreichung festgestellt werden kann, ob der Kandidat die Ziele erreicht oder – wenn möglich – übertrifft. Der Entwicklungsprozess zeigt, dass die eigene Förderung Spass macht und die stets feststellbaren Fortschritte Freude bereiten.

    Weber&Partners setzt sich leidenschaftlich und mit Begeisterung für die Entwicklung und Förderung von Menschen ein: Das ‚Jetzt‘ gestalten und die Zukunft beobachten; von Hergebrachtem und Vergangenem abrücken und neue Wege finden; beim Menschen ansetzen und nicht bei den Tools; Menschen für ihre individuelle Entwicklung gewinnen; Neues entdecken; Ungewohntes zur Gewohnheit machen; den Rahmen sprengen sowie unsere Erfahrung und unsere Intuition nutzbar machen für unsere Klienten – das ist unsere Botschaft, die wir vertreten. Dies symbolisieren wir mit unserem Logo.

    KONTAKT

    Weber & Partners Human Resources AG
    Mittelstrasse 18
    8008 Zürich

    PHONE

    +41 43 488 53 88
    info@weber-partners.ch